Zurück
  Termine
23.07.2021 | 21 Uhr

Sunset Kino: Filme von Gabriel Abrantes

Gabriel Abrantes, Fratelli, 2012
Foto: © Gabriel Abrantes

Fünf Filme von Gabriel Abrantes (PT) kuratiert von Bernardo de Souza (BRA), Curator in Residence, Salzburger Kunstverein. 

Fratelli, 2012, 19 min
Ornithes – Birds, 2012, 18 min
A History of Mutual Respect, 2010, 23 min
Too Many Daddies, Mommies and Babies, 2009, 25 min
A Brief History of Princess X, 2016, 7 min

Anlässlich der Eröffnung von Gabriel Abrantes Ausstellung Animation

Humorvolle und virulente Angriffe auf den westlichen Kanon prägen die Filmografie von Gabriel Abrantes, für den das politisch Korrekte noch nie ein Hindernis für die Schaffung von ironischen und zugleich ikonoklastischen Kunstwerken war. Seine Erzählungen sind von einem Geist geprägt, der nicht destruktiv aber dennoch entlarvend die Widersprüche der bürgerlichen Ideologie eines 21. Jahrhunderts am Rande des moralischen und politischen Zusammenbruchs aufzeigt.